SegelnBlogs entdecken

Du suchst Geschichten vom Segeln, Abenteuer an Bord erlebt und ungefilterte Erfahrungen? Dann ist SegelnBlogs genau für Dich gemacht. Hier bloggen Segler! Folge uns und bleibe auf dem Laufenden.

Grönland! Mit der Freydis!
Veröffentlicht 19/1/2021 unter Kabbelwasser
Autor Gundolf Oertwig
St. Petersburg und den Weg bis zum Weißen Meer kann ich mit meiner kleinen Biga ansteuern, Grönland hingegen nicht. Erich & Heide Wilts fahren heuer mit ihrer Freydis (www.freydis.de) in den Nordatlantik und nach Grönland. Die Chance anzuheuern habe ich genutzt und bin dabei! Daher werde ich meinen Wunsch, Karelien in Rußland zu erleben, um ein Jahr verschieben. Politische Lage und die...Weiterlesen ❯
Sommertörn 2020
Veröffentlicht 18/1/2021 unter Segelreisen
Autor Klaus Brehme
2020 war ich coronabedingt binnen unterwegs in den brandenburgischen Gewässern südöstlich von Berlin.Weiterlesen ❯
Bugsprit mit Ankerrolle
Veröffentlicht 18/1/2021 unter Mange Tak
Autor Ulf Matzen
Bugsprit / Bowsprit / Anker Dieses Jahr habe ich vor der Saison größeres vor. Mange Tak braucht eine Heizung, außerdem muss der Motorschlitten so modifizieren werden, dass beim hochgezogenen 4Takt-Motor nicht mehr das Getriebe-Öl,auslaufen kann. Dazu später mehr. Aber das wichtigstes zuerst, ich habe Segel bestellt. Eine neue Arbeitsfock und für den Spinnacker einen Bergeschlauch....Weiterlesen ❯
Videokonferenzen für Langfahrtsegler
Veröffentlicht 17/1/2021 unter Langfahrtsegeln
Autor Hinnerk Weiler
Corona hat Online Events salonfähig gemacht. Das gilt seit nun fast einem Jahr auch für Segler. Naturgemäß sollten die mit Homeoffice — in diesem Fall als Bootsoffice – ja aber eh gut klarkommen. Neben dem deutschen Weltumseglerverein Trans-Ocean e.V. hat sich auch auch das Unternehmen World Cruising Club als Veranstalter der Atlantic Ralley for Cruisers (ARC), ein Vorbereitungsprogramm...Weiterlesen ❯
Im Boot nach Großbritannien. Das gilt es bei der Einreise mit einer Yacht zu beachten.
Veröffentlicht 14/1/2021 unter Langfahrtsegeln
Autor Hinnerk Weiler
Schiff der Britischen Küstenwache
Anfang 2021 ist mit dem Brexit für Segler in Europa wieder eine waschechte Staatsgrenze Realität geworden. Das bedeute, bei der Einreise in britisches Hoheitsgebiet muss an Bord die gelbe Flagge gehisst und der Kontakt zu den Behörden für die nötigen Formalitäten  aufgenommen werden. Wie das geht, wo Skipper ihre Ankunft melden müssen und welche Formalitäten zu beachten sind, hat die...Weiterlesen ❯
Schneefall im Hafen
10.01.2021 Die letzten Tage hatten wir Schneefall und Temperaturen fielen in die Minusgrade. War heute kurz beim Boot ob alles ok ist. Mit dem Innenausbau geht nichts voran da wir weiterhin im harten Lock Down sind,und Grenzübertritte beidseitig zwischen Österreich und Deutschland mit Quarantäne belegt werden. The last few days we had snowfall and temperatures dropped to minus...Weiterlesen ❯
2020! Was für ein Jahr?!
Veröffentlicht 9/1/2021 unter Familie-unter-Segeln
Autor Tobias Bobrowski
Alles fing so gut an und dann im März kam Covid19. Kaum jemand hat es gesehen, das kleine Virus aber seit dem ist vieles etwas anders. Sind wir mal ehrlich, wer hätte da gedacht, dass sich dieses Virus so schnell verbreitet und dass wir in unseren Freiheiten so eingeschränkt werden? Wohl kaum jemand. Und doch kam es so. Und heute ist der Schrecken noch längst nicht vorbei. Es geht...Weiterlesen ❯
Hallo!
Veröffentlicht 9/1/2021 unter Familie-unter-Segeln
Autor Tobias Bobrowski
Auf unserer Seite möchten wir Euch zeigen, welche Erfahrungen wir machen, und gemacht haben und welche Abenteuer wir mit unserem Boot erleben. Segeln ist ein Erlebnis für die ganze Familie.  Weiterlesen ❯
Im SegelnBlogs Universum
Wellen-Spektakel
Veröffentlicht 20/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Sabine - SY Atanga
19.Jan. 2021, Franz.Polynesien/Huahine/Fare, Tag 2425, 21.334 sm von HH Knapp zehn Boote ankern zur Zeit vor Fare oder sind an den vier vorhandenen Moorings fest getüddelt. Der Ankerplatz befindet sich genau hinter der schmalen Passeinfahrt durch die man durchs Außenriff in den geschützten Bereich gelangen kann. Die Einfahrt ist knapp zweihundert Meter breit und wird rechts und links durch...Weiterlesen ❯
Komm‘, wenn du dran bist
Veröffentlicht 15/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Sabine - SY Atanga
14.Jan. 2021, Franz.Polynesien/Huahine/Fare, Tag 2420, 21.334 sm von HH So lautet das Motto der Corona-Impf-Kampanie in Französisch Polynesien. Vor ein paar Tagen sind die ersten Impfdosen in Tahiti eingetroffen. Zunächst einmal für 7500 Menschen. Französisch Polynesien gehört zu Frankreich als Übersee-Department und ist somit ein Teil der Europäischen Union. Über Frankreich erfolgt die...Weiterlesen ❯
Kostenloser Leitfaden zu Navigationssystemen
Veröffentlicht 12/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Trans-Ocean e.V. Redaktion
Das Royal Institute of Navigation hat eine umfassende Broschuere ueber elektronische Navigationssysteme herausgebracht, die absolut lesenswert ist und als Leitfaden für den Gebrauch dieser Navi-Systeme auf Yachten herangezogen werden kann. Das RIN stellt den 104 Seiten dicken Leitfaden Weiterlesen ❯
Fundierte Revierinfomationen zum IJssel- und Markermeer
Veröffentlicht 12/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Redaktion Blauwasser.de
/* custom css */ .td_uid_1_5ffda5275ef05_rand { min-height: 0; } /* custom css */ .td_uid_2_5ffda5275f266_rand { vertical-align: baseline; } Filmseminar mit Michael Amme Die beiden großen Binnengewässer zählen zu den beliebtesten Revieren in den Niederlanden. Nur durch einen Damm getrennt, können...Weiterlesen ❯
Strom oder kein Strom – das ist hier die Frage
Veröffentlicht 11/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor SV Assai
Ich weiß, in Deutschland schneit es. Und so wie ich gesehen habe, sogar ziemlich viel. Hier ist es zwar wärmer, aber für hiesige Verhältnisse ziemlich kalt. Vor allem, weil es so windig ist. Da einige hier an Bord leben, heizen die auch alle. Keine Ahnung, ob es daran liegt oder nicht, aber seit einer Woche fällt gerne mal der Strom aus. Nicht nur bei uns, wie auf der anderen Yard, wo wir...Weiterlesen ❯
Langsam segeln
Veröffentlicht 11/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Literaturboot
Wer langsam segelt, hat länger etwas davon – so oder ähnlich behauptet es ein niederländisches Sprichwort. Als ich noch an Bord lebte und unterwegs war, hatte ich ein langsames Boot. Zumindest im Vergleich zu manchen modernen Leichtgewichten, die an sonnigen Sonntagnachmittagen in Küstengewässern vorbeisausen und ab Windstärke vier reffen. Ich bin versucht, den obigen Ausspruch […]Weiterlesen ❯
Moorea – ein neues Video
Veröffentlicht 10/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Sabine - SY Atanga
09.Jan. 2021, Franz.Polynesien/Huahine/Fare, Tag 2415, 21.334 sm von HH Huahine hält nicht nur gutes Wetter bereit – aber nur noch ein Monat, dann soll die Regenzeit vorbei sein. Schlecht für uns – gut für die Filme-Schneiderei. Das Video von unserem Moorea-Aufenthalt ist deutlich früher fertig als erwartet. Viel Spaß!     Anfahrt auf die Cooks Bay Weiterlesen ❯
Pinnenpilot: Ein komplexer Einbau
Veröffentlicht 9/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Marietim.ch
Der Biber kriegt einen Autopiloten. Besser gesagt einen Pinnenpilot, den Autohelm 1000. Auch eher ein antikes Stück, aber das passt ja perfekt zu unserem Segelboot! Ich habe ihn günstig auf Ebay Kleinanzeigen geschossen und nun muss er nur noch montiert werden. Eigentlich wäre er einfach montiert, aber wie immer braucht Biber eine Sonderlösung. Zur Abwechslung zeigt euch Marc, wie er aus...Weiterlesen ❯
Inselrunde um Huahine
Veröffentlicht 7/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Sabine - SY Atanga
06.Jan. 2021, Franz.Polynesien/Huahine/Fare, Tag 2412, 21.334 sm von HH Nach dem großen Spaß mit dem Motorroller auf Moorea, versuchen wir gar nicht mehr ein Auto zu mieten, sondern suchen uns gleich einen Motorroller-Verleih. Ich hätte nicht gedacht, dass Achim (ehemaliger VTR 1000 und Hayabusa Reiter) 125 ccm so viel Freude bereiten würden. Aber falsch gedacht – vergnüglich...Weiterlesen ❯
Jon Sanders: Alter schützt vor Segeln nicht!
Veröffentlicht 6/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Literaturboot
Jon Sanders ist 81 – und gerade von seiner 11. Solo-Weltumsegelung zurück. Der alte Herr aus Westaustralien war zuvor schon der bisher einzige Mensch, der dreimal nacheinander nonstop und alleine um den Globus segelte und dabei ganze 657 Tage am Stück auf See war. Im November 2019 war er nun noch einmal gestartet, zu seiner […]Weiterlesen ❯
Bosch GEX 125-150 AVE Professional Langzeitbericht und Lagerwechsel
Veröffentlicht 5/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Marietim.ch
Ich habe den Bosch GEX 125-150 AVE Tellerschleifer nun zwei Refit-Saisons intensiv genutzt. Und als das Boot im Wasser war musste er für etliche andere Projekte erhalten. Marc und ich haben ihn genutzt für das Schleifen von Holz, Lack, GFK, Gelcoat und sogar Metall. Und war er sein Geld wert? Würde ich ihn immer noch uneingeschränkt empfehlen? Nun ja, dazu muss ich etwas ausholen… Alles...Weiterlesen ❯
Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr
Veröffentlicht 4/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor SV Assai
Ich weiß, es ist schon etwas spät, um noch frohe Weihnachten zu wünschen, aber es geht ja darum zu beschreiben, worum es in diesem Artikel gehen soll. Also: Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr. Nach unserem recht abrupt endenden Aufenthalt in Gibraltar haben wir es langsam angehen lassen. Wir haben unsere Freunde Inge und Thommy zu Weihnachten zu uns eingeladen. Eigentlich wollten...Weiterlesen ❯
Mief im Boot?
Veröffentlicht 3/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Marietim.ch
Feuchte Polster, Schimmel, Pilzbefall, Stockflecken? Wer kennt’s nicht, das Boot ist der perfekte Nährboden für Bakterien und Pilze und da kann es schonmal müffeln. Die Voreigner von Biber sind dem Problem mit Wunderbäumen an den Kragen gegangen – mit ungelogen 20 Wunderbäumen. Obwohl wir den Biber jetzt schon 3 Jahre haben, habe ich neulich tatsächlich noch einen Wunderbaum...Weiterlesen ❯
Tropische Inseln im Mittelmeer
Veröffentlicht 3/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Literaturboot
Nach dem ersten Daiquiri des Nachmittags setzt es unweigerlich ein. Dieses unbeschreibliche tropische Feeling, das man eben nur auf einer hölzernen Terrasse wie dieser hier, am Strand und unter Palmen, erleben kann. Der Blick schweift hinaus auf die nicht weit entfernt verankerten Yachten. Neugierig registrieren wir auch das andere Geschehen in dem kleinen, geschützten Naturhafen. […]Weiterlesen ❯
Jahreswechsel in Huahine
Veröffentlicht 2/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Sabine - SY Atanga
1.Jan. 2021, Franz.Polynesien/Huahine/Fare, Tag 2406, 21.334 sm von HH Die Überfahrt war so lala. Direkt hinter der Abdeckung von Moorea wartet eine kurze, steile Hacksee auf uns, die schräg von achtern kommend Atanga deutlich auf die Seite legt. Diese Drücker sind anstrengend und am ersten Tag unangenehm ungewohnt. Aber es ist ja nur eine Nacht, trösten wir uns. Die Vorhersage hat Wind unter...Weiterlesen ❯
Einfach Segeln
Veröffentlicht 1/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Literaturboot
Eine Rezension von Peter Förthmann. Auf dessen Seite „Windpilot Blog“ gibt es auch ein sehr schönes, ausführliches Portrait über den Autor des hier vorgestellten Buches. Einfach Segeln: Ein Buchtitel, der im Kopf neugieriger Segler ein Bild sublimiert, das, einem Tsunami nicht unähnlich, den Leser bereits von der ersten Seite, unvermittelt mit einer Flutwelle kompakter Informationen...Weiterlesen ❯
Tiny Boats und Tiny Houses
Veröffentlicht 30/12/2020 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Literaturboot
„Tiny Houses“, die gibt es, davon hat man ja schon mal gehört. Neulich war in der „Zeit“ erst wieder ein ausführlicher Artikel darüber (am 16.12.2020), darin hieß es unter anderem: „Ein Tiny House ist die charmante Art des Wohnens. Wie groß, wie schwer, wie teuer darf es sein? Wer viel Liebe reinsteckt, kann sich das […]Weiterlesen ❯
Hals über Kopf
Veröffentlicht 27/12/2020 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor SV Assai
Der Plan ist, den heutigen Tag noch gemütlich zu verbringen und wollen am kommenden Tag, am Mittwoch, morgens wieder abreisen. Das soll anders kommen. Aber von Anfang an. Diese Nacht schlafen wir viel besser. Das ist super. Vor allem, weil es trocken bleibt von oben. Als wir aufstehen ist es leicht bewölkt. Oben am Affenfelsen, wo wir gestern noch so eine hervorragende Aussicht hatten,...Weiterlesen ❯
Sandwichkern im Deck ersetzen
Veröffentlicht 26/12/2020 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Marietim.ch
Weiches Deck Ein Teil des Sandwichlaminats bei Biber ist feucht geworden, weil durch eine undichte Bugkorb-Stütze Wasser eingedrungen ist. Das hat zu Delaminierung an dieser Stelle geführt. Ich restauriere also das GFK-Sandwichlaminat. Hierfür schneide ich zuerst das Laminat heraus, entferne den weichen, vollgesogenen Sandwichkern, trockne das Laminat und ersetze dann den alten Kern mit...Weiterlesen ❯
Die Mediterranean steps
Veröffentlicht 25/12/2020 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor SV Assai
Gibraltar besteht ja irgendwie nur aus dem Affenfelsen. Da gibt es natürlich mehr als einen Weg hinauf. Vor vier Jahren sind wir mit Stefan und Emma den wohl eher „normalen“ Weg gegangen. Dieses Mal soll es der etwas schwierigere Weg sein. Die mediterranean Steps. Die Nacht war… nennen wir es unruhig. Wir lagen irgendwie falsch rum im Bett, so dass ich mir drei Mal den...Weiterlesen ❯
Auf nach Gibraltar
Veröffentlicht 23/12/2020 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor SV Assai
Unsere Freunde Dörte und Jens sind über den Winter nach Gibraltar gesegelt. Ihr Auto und ihr Moped haben sie aber hier in Portimao gelassen. Wir haben uns bereit erklärt, ihnen das Moped vorbei zu bringen. Und das tun wir nun endlich. Wir haben vorher noch am Kiel angefangen. Schleifen, entrosten. Super Sache, ich liege also Kopf über halb unter dem Kiel, während mir die Schleifpartikel...Weiterlesen ❯
Tom Cunliffe: Kaminöfen an Bord
Veröffentlicht 22/12/2020 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Literaturboot
Tom erklärt hier, warum er Kaminöfen an Bord so sehr liebt und wie er einen davon auf seiner Yacht installiert hat  Seit unsere Urahnen von den Bäumen kamen, liebt jeder Kerl unserer Spezies es, ein echtes Feuer zu entzünden. Es ist wirklich ein urzeitliches Bedürfnis und auch für mich gibt es kaum etwas schöneres als […]Weiterlesen ❯
Zu Gast im Glüxpiraten-Podcast
Veröffentlicht 20/12/2020 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Marietim.ch
Ich war zu Gast bei den Glüxpiraten Eric und Jörg im Podcast. Leider konnten wir uns wegen Corona nicht persönlich treffen, sodass der Podcast virtuell entstanden ist. Wir haben uns aber versprochen, dass wir das persönliche Treffen sobald wie möglich nachholen und gemeinsam eine Runde auf dem Wasser drehen. Den Podcast, in dem die beiden mich zum Segeln, Bibers Refit und allem möglichen...Weiterlesen ❯
Austern: Die Medizin für gestrandete See-Leute
Veröffentlicht 20/12/2020 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Literaturboot
Einmal lebte ich in Frankreich, in den Bergen, weitab vom Meer. Im Winter ging das alles einigermaßen gut, damals mochte ich noch Schnee und Ski und all das und wusste noch nicht, wie schön das Segeln im Winter sein kann. Aber als sich dann die ersten Anzeichen vom Frühling zeigten, wuchs meine Sehnsucht. Nach dem […]Weiterlesen ❯
Ein gebrochenes Lenzrohr reparieren
Veröffentlicht 19/12/2020 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Marietim.ch
Wer kennt es nicht: Der Vorbesitzer hat am Boot zwar vieles gut gemeint, aber nicht alles gut gemacht. Und so steht man manchmal vor einem ziemlichen Gebastel. So ging es mir auch bei Biber’s Lenzrohr, was wohl mal gebrochen war, und dann mit in Epoxy getränkten Fäden geflickt wurde. Also weg damit und neu. Darum geht es in diesem Video: Hier einige der Produkte, die ich im Video verwende...Weiterlesen ❯

Auf SegelnBlogs kannst Du Dein Blog vom Segeln anlegen. Du entscheidest, ob ganz für Dich und Deine Freunde oder ganz öffentlich. Erfahre mehr über uns und lerne, wie Du mit dem Tracker im z.B. eine Karte in Dein Blog zauberst.

Im Feedreader erzählen wir der Welt von Deinem Blog und Deinen Abenteuern. Du möchtest hier auch erscheinen? – Dann bewirb Dich jetzt für einen Platz im Feedreader.

Mehr aus dem SegelnBlogs Universum

Wellen-Spektakel
Veröffentlicht 20/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Sabine - SY Atanga
19.Jan. 2021, Franz.Polynesien/Huahine/Fare, Tag 2425, 21.334 sm von HH Knapp zehn Boote ankern zur Zeit vor Fare oder sind an den vier vorhandenen Moorings fest getüddelt. Der Ankerplatz befindet sich genau hinter der schmalen Passeinfahrt durch die man durchs Außenriff in den geschützten Bereich gelangen kann. Die Einfahrt ist knapp zweihundert Meter breit und wird rechts und links durch...Weiterlesen ❯
Grönland! Mit der Freydis!
Veröffentlicht 19/1/2021 unter Kabbelwasser
Autor Gundolf Oertwig
St. Petersburg und den Weg bis zum Weißen Meer kann ich mit meiner kleinen Biga ansteuern, Grönland hingegen nicht. Erich & Heide Wilts fahren heuer mit ihrer Freydis (www.freydis.de) in den Nordatlantik und nach Grönland. Die Chance anzuheuern habe ich genutzt und bin dabei! Daher werde ich meinen Wunsch, Karelien in Rußland zu erleben, um ein Jahr verschieben. Politische Lage und die...Weiterlesen ❯
Sommertörn 2020
Veröffentlicht 18/1/2021 unter Segelreisen
Autor Klaus Brehme
2020 war ich coronabedingt binnen unterwegs in den brandenburgischen Gewässern südöstlich von Berlin.Weiterlesen ❯
Bugsprit mit Ankerrolle
Veröffentlicht 18/1/2021 unter Mange Tak
Autor Ulf Matzen
Bugsprit / Bowsprit / Anker Dieses Jahr habe ich vor der Saison größeres vor. Mange Tak braucht eine Heizung, außerdem muss der Motorschlitten so modifizieren werden, dass beim hochgezogenen 4Takt-Motor nicht mehr das Getriebe-Öl,auslaufen kann. Dazu später mehr. Aber das wichtigstes zuerst, ich habe Segel bestellt. Eine neue Arbeitsfock und für den Spinnacker einen Bergeschlauch....Weiterlesen ❯
Videokonferenzen für Langfahrtsegler
Veröffentlicht 17/1/2021 unter Langfahrtsegeln
Autor Hinnerk Weiler
Corona hat Online Events salonfähig gemacht. Das gilt seit nun fast einem Jahr auch für Segler. Naturgemäß sollten die mit Homeoffice — in diesem Fall als Bootsoffice – ja aber eh gut klarkommen. Neben dem deutschen Weltumseglerverein Trans-Ocean e.V. hat sich auch auch das Unternehmen World Cruising Club als Veranstalter der Atlantic Ralley for Cruisers (ARC), ein Vorbereitungsprogramm...Weiterlesen ❯
Komm‘, wenn du dran bist
Veröffentlicht 15/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Sabine - SY Atanga
14.Jan. 2021, Franz.Polynesien/Huahine/Fare, Tag 2420, 21.334 sm von HH So lautet das Motto der Corona-Impf-Kampanie in Französisch Polynesien. Vor ein paar Tagen sind die ersten Impfdosen in Tahiti eingetroffen. Zunächst einmal für 7500 Menschen. Französisch Polynesien gehört zu Frankreich als Übersee-Department und ist somit ein Teil der Europäischen Union. Über Frankreich erfolgt die...Weiterlesen ❯
Im Boot nach Großbritannien. Das gilt es bei der Einreise mit einer Yacht zu beachten.
Veröffentlicht 14/1/2021 unter Langfahrtsegeln
Autor Hinnerk Weiler
Schiff der Britischen Küstenwache
Anfang 2021 ist mit dem Brexit für Segler in Europa wieder eine waschechte Staatsgrenze Realität geworden. Das bedeute, bei der Einreise in britisches Hoheitsgebiet muss an Bord die gelbe Flagge gehisst und der Kontakt zu den Behörden für die nötigen Formalitäten  aufgenommen werden. Wie das geht, wo Skipper ihre Ankunft melden müssen und welche Formalitäten zu beachten sind, hat die...Weiterlesen ❯
Kostenloser Leitfaden zu Navigationssystemen
Veröffentlicht 12/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Trans-Ocean e.V. Redaktion
Das Royal Institute of Navigation hat eine umfassende Broschuere ueber elektronische Navigationssysteme herausgebracht, die absolut lesenswert ist und als Leitfaden für den Gebrauch dieser Navi-Systeme auf Yachten herangezogen werden kann. Das RIN stellt den 104 Seiten dicken Leitfaden Weiterlesen ❯
Fundierte Revierinfomationen zum IJssel- und Markermeer
Veröffentlicht 12/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Redaktion Blauwasser.de
/* custom css */ .td_uid_1_5ffda5275ef05_rand { min-height: 0; } /* custom css */ .td_uid_2_5ffda5275f266_rand { vertical-align: baseline; } Filmseminar mit Michael Amme Die beiden großen Binnengewässer zählen zu den beliebtesten Revieren in den Niederlanden. Nur durch einen Damm getrennt, können...Weiterlesen ❯
Strom oder kein Strom – das ist hier die Frage
Veröffentlicht 11/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor SV Assai
Ich weiß, in Deutschland schneit es. Und so wie ich gesehen habe, sogar ziemlich viel. Hier ist es zwar wärmer, aber für hiesige Verhältnisse ziemlich kalt. Vor allem, weil es so windig ist. Da einige hier an Bord leben, heizen die auch alle. Keine Ahnung, ob es daran liegt oder nicht, aber seit einer Woche fällt gerne mal der Strom aus. Nicht nur bei uns, wie auf der anderen Yard, wo wir...Weiterlesen ❯
Langsam segeln
Veröffentlicht 11/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Literaturboot
Wer langsam segelt, hat länger etwas davon – so oder ähnlich behauptet es ein niederländisches Sprichwort. Als ich noch an Bord lebte und unterwegs war, hatte ich ein langsames Boot. Zumindest im Vergleich zu manchen modernen Leichtgewichten, die an sonnigen Sonntagnachmittagen in Küstengewässern vorbeisausen und ab Windstärke vier reffen. Ich bin versucht, den obigen Ausspruch […]Weiterlesen ❯
Schneefall im Hafen
10.01.2021 Die letzten Tage hatten wir Schneefall und Temperaturen fielen in die Minusgrade. War heute kurz beim Boot ob alles ok ist. Mit dem Innenausbau geht nichts voran da wir weiterhin im harten Lock Down sind,und Grenzübertritte beidseitig zwischen Österreich und Deutschland mit Quarantäne belegt werden. The last few days we had snowfall and temperatures dropped to minus...Weiterlesen ❯
Moorea – ein neues Video
Veröffentlicht 10/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Sabine - SY Atanga
09.Jan. 2021, Franz.Polynesien/Huahine/Fare, Tag 2415, 21.334 sm von HH Huahine hält nicht nur gutes Wetter bereit – aber nur noch ein Monat, dann soll die Regenzeit vorbei sein. Schlecht für uns – gut für die Filme-Schneiderei. Das Video von unserem Moorea-Aufenthalt ist deutlich früher fertig als erwartet. Viel Spaß!     Anfahrt auf die Cooks Bay Weiterlesen ❯
2020! Was für ein Jahr?!
Veröffentlicht 9/1/2021 unter Familie-unter-Segeln
Autor Tobias Bobrowski
Alles fing so gut an und dann im März kam Covid19. Kaum jemand hat es gesehen, das kleine Virus aber seit dem ist vieles etwas anders. Sind wir mal ehrlich, wer hätte da gedacht, dass sich dieses Virus so schnell verbreitet und dass wir in unseren Freiheiten so eingeschränkt werden? Wohl kaum jemand. Und doch kam es so. Und heute ist der Schrecken noch längst nicht vorbei. Es geht...Weiterlesen ❯
Hallo!
Veröffentlicht 9/1/2021 unter Familie-unter-Segeln
Autor Tobias Bobrowski
Auf unserer Seite möchten wir Euch zeigen, welche Erfahrungen wir machen, und gemacht haben und welche Abenteuer wir mit unserem Boot erleben. Segeln ist ein Erlebnis für die ganze Familie.  Weiterlesen ❯
Pinnenpilot: Ein komplexer Einbau
Veröffentlicht 9/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Marietim.ch
Der Biber kriegt einen Autopiloten. Besser gesagt einen Pinnenpilot, den Autohelm 1000. Auch eher ein antikes Stück, aber das passt ja perfekt zu unserem Segelboot! Ich habe ihn günstig auf Ebay Kleinanzeigen geschossen und nun muss er nur noch montiert werden. Eigentlich wäre er einfach montiert, aber wie immer braucht Biber eine Sonderlösung. Zur Abwechslung zeigt euch Marc, wie er aus...Weiterlesen ❯
Hallo Welt!
Veröffentlicht 8/1/2021 unter stressfrei-segeln
Autor Tobias Bobrowski
Du hast gerade ein brandneues Blog auf www.segelnblogs.de gefunden. In Kürze werden hier bestimmt spannende Geschichten vom Meer zu lesen sein. Wenn dies Dein Blog ist, wäre jetzt der richtige Zeitpunkt, noch einmal die Anleitung für neue Blogs zu lesen und gleich durchzustarten: So legst du ein Blog an Weiterlesen ❯
Inselrunde um Huahine
Veröffentlicht 7/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Sabine - SY Atanga
06.Jan. 2021, Franz.Polynesien/Huahine/Fare, Tag 2412, 21.334 sm von HH Nach dem großen Spaß mit dem Motorroller auf Moorea, versuchen wir gar nicht mehr ein Auto zu mieten, sondern suchen uns gleich einen Motorroller-Verleih. Ich hätte nicht gedacht, dass Achim (ehemaliger VTR 1000 und Hayabusa Reiter) 125 ccm so viel Freude bereiten würden. Aber falsch gedacht – vergnüglich...Weiterlesen ❯
Jon Sanders: Alter schützt vor Segeln nicht!
Veröffentlicht 6/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Literaturboot
Jon Sanders ist 81 – und gerade von seiner 11. Solo-Weltumsegelung zurück. Der alte Herr aus Westaustralien war zuvor schon der bisher einzige Mensch, der dreimal nacheinander nonstop und alleine um den Globus segelte und dabei ganze 657 Tage am Stück auf See war. Im November 2019 war er nun noch einmal gestartet, zu seiner […]Weiterlesen ❯
Bosch GEX 125-150 AVE Professional Langzeitbericht und Lagerwechsel
Veröffentlicht 5/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Marietim.ch
Ich habe den Bosch GEX 125-150 AVE Tellerschleifer nun zwei Refit-Saisons intensiv genutzt. Und als das Boot im Wasser war musste er für etliche andere Projekte erhalten. Marc und ich haben ihn genutzt für das Schleifen von Holz, Lack, GFK, Gelcoat und sogar Metall. Und war er sein Geld wert? Würde ich ihn immer noch uneingeschränkt empfehlen? Nun ja, dazu muss ich etwas ausholen… Alles...Weiterlesen ❯
Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr
Veröffentlicht 4/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor SV Assai
Ich weiß, es ist schon etwas spät, um noch frohe Weihnachten zu wünschen, aber es geht ja darum zu beschreiben, worum es in diesem Artikel gehen soll. Also: Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr. Nach unserem recht abrupt endenden Aufenthalt in Gibraltar haben wir es langsam angehen lassen. Wir haben unsere Freunde Inge und Thommy zu Weihnachten zu uns eingeladen. Eigentlich wollten...Weiterlesen ❯
Mief im Boot?
Veröffentlicht 3/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Marietim.ch
Feuchte Polster, Schimmel, Pilzbefall, Stockflecken? Wer kennt’s nicht, das Boot ist der perfekte Nährboden für Bakterien und Pilze und da kann es schonmal müffeln. Die Voreigner von Biber sind dem Problem mit Wunderbäumen an den Kragen gegangen – mit ungelogen 20 Wunderbäumen. Obwohl wir den Biber jetzt schon 3 Jahre haben, habe ich neulich tatsächlich noch einen Wunderbaum...Weiterlesen ❯
Tropische Inseln im Mittelmeer
Veröffentlicht 3/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Literaturboot
Nach dem ersten Daiquiri des Nachmittags setzt es unweigerlich ein. Dieses unbeschreibliche tropische Feeling, das man eben nur auf einer hölzernen Terrasse wie dieser hier, am Strand und unter Palmen, erleben kann. Der Blick schweift hinaus auf die nicht weit entfernt verankerten Yachten. Neugierig registrieren wir auch das andere Geschehen in dem kleinen, geschützten Naturhafen. […]Weiterlesen ❯
Jahreswechsel in Huahine
Veröffentlicht 2/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Sabine - SY Atanga
1.Jan. 2021, Franz.Polynesien/Huahine/Fare, Tag 2406, 21.334 sm von HH Die Überfahrt war so lala. Direkt hinter der Abdeckung von Moorea wartet eine kurze, steile Hacksee auf uns, die schräg von achtern kommend Atanga deutlich auf die Seite legt. Diese Drücker sind anstrengend und am ersten Tag unangenehm ungewohnt. Aber es ist ja nur eine Nacht, trösten wir uns. Die Vorhersage hat Wind unter...Weiterlesen ❯
Einfach Segeln
Veröffentlicht 1/1/2021 unter Der SegelnBlogs Feedreader
Autor Literaturboot
Eine Rezension von Peter Förthmann. Auf dessen Seite „Windpilot Blog“ gibt es auch ein sehr schönes, ausführliches Portrait über den Autor des hier vorgestellten Buches. Einfach Segeln: Ein Buchtitel, der im Kopf neugieriger Segler ein Bild sublimiert, das, einem Tsunami nicht unähnlich, den Leser bereits von der ersten Seite, unvermittelt mit einer Flutwelle kompakter Informationen...Weiterlesen ❯
Aus dem SegelnBlogs-Universum

Du suchst Geschichten vom Segeln, Abenteuer direkt an Bord erlebt oder ungefilterte Erfahrungen? Dann ist der SegelnBlogs Feedreader genau für Dich gemacht. Hier bloggen Segler! Interessante Posts aus dem Feedreader findest du auch auf Facebook:

Du hast auch ein Blog, das vom Segeln handelt? Werde Teil des SegelnBlogs-Netzwerks. Jetzt für den Feedreader bewerben!

Auf SegelnBlogs kannst Du Dein Blog vom Segeln anlegen. Du entscheidest, ob ganz für Dich und Deine Freunde oder ganz öffentlich. Erfahre mehr über uns und lerne, wie Du mit dem Tracker im z.B. eine Karte in Dein Blog zauberst.

Im Feedreader erzählen wir der Welt von Deinem Blog und Deinen Abenteuern. Du möchtest hier auch erscheinen? – Dann bewirb Dich jetzt für einen Platz im Feedreader.

Die SegelnBlogs App


Mit SegelnBlogs werden Updates von Unterwegs zum Kinderspiel. Die Segelnblogs-App für iOS und Android Geräte macht das Posten von Positionsmeldungen und kurzen Beiträgen inklusive Fotos auf der persönlichen SegelnBlogs-Seite zum Kinderspiel.

Neu ab September: Die neue SegelnBlogs App im iOS App Store ansehen Mit Hintergrund-Tracking aktualisiert die App alle 20 Minuten die Position auf der Webseite. Einfach die neue Funktion in den Einstellungen aktivieren. (mehr zur App)