Mit SegelnBlogs kannst Du ganz einfach von unterwegs berichten. – Mit der App, per E-mail oder zur not sogar per SMS!

AufgerolltStell Dir vor, du kommst an einer Ankerbucht an und möchtest noch schnell vor dem Abendessen mitteilen, dass alles gut gelaufen ist. Außerdem geht gerade die Sonne unter – genau, blutrot hinter sanften Wellen. – Ein Traum, den du nicht für Dich behalten möchtest.

Nimm einfach dein Smaptphone oder Tablet-Computer, starte die SegelnBlogs-App (im Moment nur für iPhone und iPad erhältlich) und mache ein Foto. Schreibe noch einige Sätze dazu, wie der Tag gelaufen ist und nur Sekunden später erscheint Dein Bild mit exakter Positionsangabe in der Karte und Deinem Text auf Deiner Webseite.

Das geht sogar ohne Datenverbindung vom Mobilgerät, allerdings musst Du dann auf das Foto verzichten. Denn die App verschickt Deine Meldung auch per SMS.

Wenn selbst das nicht geht, müssen sich die liebsten zuhause etwas gedulden. Der Moment bleibt aber erhalten und im Speicher, bis Du das nächste Mal eine Verbindung hast.

So richtig weit draußen kann das lange dauern. Darum kannst Du bei SegelnBlogs auch ganz bequem per E-Mail bloggen. Das geht heute selbst mitten auf dem Atlantik mit Deinem Satelliten-Telefon oder auch per Kurzwellenfunk im E-Mail-Netz der Funkamateure „Winlink“ oder Im Seefunk mit Sailmail. Du schreibst einfach Deine aktuelle Position in eine Mail, fügst Text und Bilder dazu und verschickst alles direkt in Dein Blog. Um den Rest kümmern wir uns dann – ganz automatisch.

Segelnblogs Tracking per E-Mail

Tracking per E-Mail

Natürlich kannst du auch ganz Old-School mit der Hand deine Position bloggen: Wenn Du einen neuen Artikel im Administrationsbereich auf Deiner Seite schreibst, kannst Du Deine aktuelle Position einfach durch einen Klick mit der Maus in die Karte festlegen. Das kann manchmal am Rande der Wlan-Reichweite eines Hafenrestaurants recht nervig sein. Aber keine Bange. Wenn die Verbindung zwischendurch mal verschwindet, speichert der Browser Deinen Text auf der SegelnBlogs-Webseite auf Deinem Computer und überträgt ihn sowie die Verbindung wieder steht.