Nordspaniens wilde Küsten. Ankern in den Rías. Ein Morgen und ein nächtliches Abenteuer.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich unter Mare Più. veröffentlicht und erscheint hier durch den SegelnBlogs Feedreader. Sie sollten automatisch weitergeleitet werden, ansonsten klicken Sie hier.

Von |2018-08-10T10:36:58+00:0010. August 2018|FeedReader|0 Kommentare

About the Author:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Zur Werkzeugleiste springen