Fahrtensegeln & Blognetzwerk2018-11-19T09:01:50+00:00

Unser Kartendienst hat überraschend eine Adresse geändert und daher gibt es im Moment ein Problem mit der Darstellung der Karten auf den Blogseiten. Der Fehler ist gefunden und sollte in Kürze behoben sein.

Aus dem SegelnBlogs-Universum

Du suchst Geschichten vom Segeln, Abenteuer direkt an Bord erlebt oder ungefilterte Erfahrungen? Dann ist der SegelnBlogs Feedreader genau für Dich gemacht. Hier bloggen Segler! Interessante Posts aus dem Feedreader findest du auch auf Facebook:

Du hast auch ein Blog, das vom Segeln handelt? Werde Teil des SegelnBlogs-Netzwerks. Jetzt für den Feedreader bewerben!

Der SegelnBlogs Feedreader

Auf SegelnBlogs kannst Du Dein Blog vom Segeln anlegen. Du entscheidest, ob ganz für Dich und Deine Freunde oder ganz öffentlich. Erfahre mehr über uns und lerne, wie Du mit dem Tracker im z.B. eine Karte in Dein Blog zauberst.

Im Feedreader erzählen wir der Welt von Deinem Blog und Deinen Abenteuern. Du möchtest hier auch erscheinen? – Dann bewirb Dich jetzt für einen Platz im Feedreader.

Mitmachen & bessermachen

Du kannst segeln und magst schreiben, aber hast keine Lust auf eigenes Blog? Werde SegelnBlogs-Autor.

Kolumnen, Gastartikel, Reiseerfahrungen. – Wir freuen uns auf Deine Geschichten!

[Hier erfährst Du mehr]

HTML, PHP & WordPress sind Dein Ding?

Hilf mit, SegelnBlogs weiter zu entwickeln

Hilf mit, SegelnBlogs weiter zu entwickeln

SegelnBlogs ist als Comunity Projekt gestartet und da soll es auch wieder hin. Du verstehst etwas von PHP, WordPress und hast Lust, Dich in der Blog-Plattform für Segler einzubringen? Dann melde Dich doch mal bei uns!

Blogs & Blogger

SegelnBlogs erklärt sich selbst

SegelnBlogs Erfinder Hinnerk Weiler hat hier einmal eine Übersicht über die SegelnBlogs Webseite zusammengestellt. In mehreren Youtube Videos erklärt er in aller Ausführlichkeit, wie die Webseite funktioniert und welche Funktionen es gibt.

By |

Goggi: Segelglück auf 6,6 Metern Länge

Segeln und leben auf nur 6,60 Meter Bootslänge. Auf einem Törn zu den schwedischen Schären und durch den Götakanal ist das genau die richtige Größe für die Crew des "Goggi" - Unser Blogtipp zum Wochenende

By |
Load More Posts
Zur Werkzeugleiste springen