Segelpodcasts

Die Top Podcasts rund um Fahrtensegeln, Regatta und Leben an Bord

Startseite/Beachtenswerte Segelpodcasts
Beachtenswerte Segelpodcasts2019-07-22T16:37:55+00:00

Der Segelradio Literatur Kanal startet

Detlef Jens (r.) und Hinnerk Weiler stoßen auf die erste gemeinsame Folge „Segelradio Literatur“ im Hafen von Flensburg an

Neues aus der Bücherwelt speziell für Segler und Seglerinnen. Hinnerk Weiler und Detlef Jens treffen sich seit dem Sommer an Bord der Flensburger Schiffbar und reden (nicht nur) über Bücher.

Die erste Folge „Segelradio Literatur“ ist online.

„Als Arbeitstitel gab es mal die Idee des literarischen Segelkanons. Wir haben uns dann aber doch nicht ganz dem Feuillitonistischen hingegeben und nun heißt die Reihe nur Segelradio Literatur“, erklärt Hinnerk Weiler, Moderator der Sendung.

Das Thema der Serie innerhalb des Segelradios ist damit auch klar umrissen: Es geht um Bücher, die man lesen sollte. Urlaubslektüre, Hintergrundwissen, hier und da ist auch eine Fachbuchvorstellung geplant. Doch den Kern sollen Bücher bilden, die Spaß beim Lesen machen.

Detlef Jens, selbst Autor, Journalist, Magazinmacher und Betreiber des maritimen Online Buchladens Literaturboot.de, ist dafür der ideale Partner. Unaufgeregt gewährt er einen humorigen und darüber hinaus sachkundigen Blick in die vorgestellten Bücher.

Damit gelangen Hinnerk Weiler und Detlef Jens über das schnöde rezensieren der Bücher hinaus und die Podcast-Show erhält ihre Persönlichkeit. Das ist den Macher des Programms, angesichts ihrer Erfarung auf See und der Liebe zum Geschriebenen auch wichtig. Mit den erlebten Anekdoten und Abschweifungen macht das Plaudern über Bücher viel Spaß.

Die erste Folge der Segelradio Literaturreihe ist gerade auf www.segelradio.de erschienen und dauert rund 45 Minuten. Geplant sind neue Episoden in dieser Serie etwa alle zwei Monate.

[zum Segelradio]

Von |22. Juli 2019|Schlagwörter: , |

Segeln in den Ohren

Hier stellen wir Dir deutschsprachige Segelpodcasts vor

Podcasts sind ähnlich zu Radioprogrammen reine Audioformate, die Du entweder am Computer oder auch unterwegs am Smartphone abspielen kannst. Genügt zuhause Dein Browser dazu, empfielt sich für unterwegs der Einsatz einer entsprechenden App, einem sogenannten Podcatcher. Im App-Store Deines Smartphones findest Du einige Programme, die es Dir erlauben, Podcasts herunterzuladen und kostenlos zu abonnieren. Alle hier verlinkten Podcast kannst Du aber auch über einen Web-Player auf der Homepage direkt im Webbrowser abspielen und probehören.

Das vermutlich größte Verzeichnis an Podcasts zu allen denkbaren Themen und in allen Sprachen der Welt findet sich auf iTunes, wobei Podcasts im Gegensatz zur iTunes-Musik dort grundsätzlich kostenlos sind. Daneben gibt es auch unabhängige Verzeichnisse, die oft noch weitere Features bieten. So ein Verzeichnis ist  beispielsweise fyyd.de. Dort kannst Du auch gleich in die Segelpodcasts hineinhören.

SegelnBlogs Partner Podcasts

Segelradio – In verschiedenen Formaten geführte Interviews mit Menschen die das Meer lieben

Im Segelradio spricht Hinnerk Weiler mit Crews und Menschen, die das Segeln lieben. Er geht dazu an Bord, trifft sie auf Messen oder verbindet sich mit ihnen über das Internet zu entlegenen Ankerplätzen irgendwo auf der Welt. Die Themen reichen von Weltumsegelungen bis in wirkliche Nischen der Segelszene. Fahrtensegeln steht meist im Vordergrund, aber auch Interviewpartner zu Regattasegeln, Crewführung oder das Bücherscheiben an Bord haben im Segelradio einen festen Platz. Dem Thema Literatur widmet er sogar einen eigenen Kanal im Segelradio: Zusammen mit Detlef Jens, Autor, Journalist und Betreiber der Online Buchhandlung Literaturboot.de, entsteht seit Sommer 2019 die Reihe „Segelradio Literatur„, in der beide über Bücher rund ums Segeln sprechen.

*) Du kennst einen Podcast vom Segeln, der hier fehlt? Dann erzähle uns davon! – Wenn der Podcast aktiv gepflegt wird, Thema und Qualität einigermaßen stimmen, nehmen wir ihn gern mit in die Liste auf.

Neue Blogs im Feedreader

Segeln mit Familie, Bücher und maritime Lebensart, ein Törn rund Europa und die Herausforderungen des Lebens durch Segeln neu begreifen. Der SegelnBlogs Feedreader steht für eine immer buntere Mischung mit Themen aus allen Ecken des Segelns. Vier Neuzugänge kurz vorgestellt.